REISESUCHE

Legende:
= buchbar
= nur auf Anfrage buchbar
= nicht mehr buchbar





Freie Plätze:buchbar
  
Reisepreis:
pro Person im Doppelzimmer: € 814,00
Einzelzimmerzuschlag: € 130,00

Masuren
21.08.2019 bis 28.08.2019

Reisenummer: RU30038

Buchungsformular

Auf den Spuren der Kreuzritter

Auf den Spuren der Kreuzritter

Die verträumte und fast unberührte Seenlandschaft der Masuren im nordöstlichen Teil Polens steht im Mittelpunkt unserer klassischen Rundreise, die von Stettin bis Posen von einem örtlichen, deutschsprachigen Reiseleiter begleitet wird. Neben dieser idyllischen Landschaft erwarten Sie mit Stettin, der Bernsteinstraße, der imposanten Kreuzritter-Marienburg und dem nostalgischen Danzig weitere Highlights.

1. Tag: Donauwörth - Stettin
Anreise auf direktem Weg über Autobahn Nürnberg - Bayreuth - Leipzig - Berlin - Stettin. Nach Ankunft Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Stettin - Danzig
Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Ostseemetropole wie das Hafentor, die Jakobi-Kirche, das gotische Rathaus und das Renaissance-Schloss der Pommerschen Fürsten. Entlang der Bernsteinstraße führt Sie die Strecke quer durch Pommern. Über Köslin (Koszalin) und Stolp (Slupsk) erreichen Sie die Dreistadt Danzig (Gdansk), wo Sie Ihr Hotel für die nächsten zwei Tage beziehen.

3. Tag: Dreistadt Danzig und Ausflug Sopot, Gdingen und Oliwa
Es ist eindrucksvoll,- in der nostalgischen Altstadt die Lange Gasse, das Krantor, die riesige Marienkirche u.v.m. zu besichtigen. Ein weiterer Höhepunkt dieses Tages ist ein Ausflug nach Zoppot (Sopot) und das angrenzende Gdingen (Gdynia). Die Besichtigung des Doms von Oliwa rundet den Tag ab.

4. Tag: Danzig - Marienburg - Allenstein - Masuren
Die imposante Marienburg, eine der größten Wehranlagen Mitteleuropas, gegründet vom Deutschen Orden, zieht seine Besucher magisch an. Erst folgt eine kleine Visite in Elbing (Elblag), dann führt die Route weiter über Allenstein (Olsztyn) durch die ostpreußische Landschaft ins Zentrum der Masuren. Zimmerbezug Ihres Hotels für die nächsten drei Tage.

5. Tag: Masuren-Rundfahrt
Masuren: das Land kristallklarer Seen, dunkler Wälder und kleiner, beschaulicher Dörfer - die Zeit scheint hier still zu stehen. Die Rundfahrt beginnt in Sensburg (Mragowo) und entführt Sie durch wunderschöne Baumalleen zur Heiligen Linde, einer bezaubernden Wallfahrtskirche. Wer möchte, kann die Wolfsschanze, das ehemalige Hitler-Hauptquartier besichtigen (Mehrpreis). Der Tagesausflug endet mit einem Besuch des Ferienortes Lötzen (Gizycko).

6. Tag: Ausflug Johannisburger Heide
In der Masurischen Seenplatte reihen sich See an See und dann im Mittelpunkt der Johannisburger Heide große dunkle Wälder und viele kleine Wasserwege. Ein Eldorado für Paddler, Angler und Wanderer. Die Rückfahrt führt wieder vorbei an weiten Wiesen, kleinen vergessenen Dörfern zurück zum Hotel.

7. Tag: Masuren - Thorn - Posen
Sie verlassen mit vielen Eindrücken die Region der Masuren, es geht westwärts. Über Allenstein (Olsztyn) und Osterode (Ostróda) kommen Sie nach Thorn (Torun). Im Zentrum der Stadt findet man eine Vielzahl an gut erhaltenen Relikten der Backsteingotik. Sie sehen u.a. das Rathaus, die Marien- und Johanniskirche. Man wird immer wieder an den großen Astronomen Nikolaus Kopernikus erinnert, der in Thorn geboren wurde. Am späten Nachmittag erreichen Sie die weltbekannte Messestadt Posen (Poznan), eine dynamische Stadt mit vielen Gesichtern. Nach der Stadtführung Zimmerbezug und Abendessen.

8. Tag: Posen - Donauwörth
Nach dem Frühstück Rückreise auf direktem Weg, Rückkunft gegen 21.00 Uhr.

Unsere Leistungen
√ Fahrt im Komfort-Reisebus
√ Bordfrühstück
√ 1 x Übernachtung im Mittelklassehotel in Stettin
√ 2 x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Danzig
√ 3 x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Masuren
√ 1 x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Posen
√ 7 x Frühstücksbuffet
√ 7 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü oder Buffet)
√ Stadtführungen in Danzig, Stettin, Thorn und Posen inkl. Eintritt Marienkirche
√ Masurenrundfahrt mit Besuch Heilige Linde
√ Ausflug Johannisburger Heide
√ Eintritt und Führung Marienburg
√ Besichtigung Dom Oliwa
√ deutschsprachige Reiseleitung während der Reise ab Stettin / bis Posen
√ Kurtaxen/Klimataxen

Abfahrt
05.00 Uhr Dillingen
05.40 Uhr Wemding
05.40 Uhr Donauwörth
06.00 Uhr Monheim
(weitere Zustiege auf Anfrage möglich)


Vorvertragliche Informationen nach § 651a BGB:

Zur Ansicht direkt auf der Seite:

Zum Download als PDF-Datei:

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise

Wichtige Reise- und Buchungsinformationen

application/pdf
Buchungsinformationen (pdf / 156,26 kB)

Reisebedingungen für Pauschalangebote für Buchungen ab dem 01.07.2018

Datenschutzerklärung

>>Ihre eingegebenen Daten werden bei der Übertragung geschützt: Sicher online buchen mit SSL-Verschlüsselung<<

Buchungsformular