REISESUCHE

Legende:
= buchbar
= nur auf Anfrage buchbar
= nicht mehr buchbar





Freie Plätze:buchbar
  
Reisepreis:
pro Person im Doppelzimmer: € 409,00
Einzelzimmerzuschlag: € 45,00

Genussvolles Südtirol
12.06.2021 bis 15.06.2021

Reisenummer: RU50013

Buchungsformular

Südtirol

Gaumenfreuden und kulinarische Highlights

Südtirol verbindet man nicht nur mit Tradition, wunderschönen Landschaftsbildern und mächtigen Bergen, sondern auch mit vorzüglicher Küche, welche einlädt, Südtiroler Köstlichkeiten zu genießen. Die kulinarische Reise führt vom Pustertal über das Eisacktal bis zum Kalterer See, von Wein über Speck bis zur klassischen Pizza.

Jeder Tag ist eine Überraschung und für jeden Geschmack ist das passende dabei. Begeben wir uns auf eine Reise voller Gaumenfreuden und Genüsse.

1. Tag: Donauwörth - Schlanders - Brixen
Anreise über Fernpass - Inntal - Reschenpass - durch das obere Etschtal nach Schlanders. Abwechslungsreich ist die Natur an den Berghängen der Umgebung: Schattige Wälder, sattgrüne Wiesen, fruchtbare Weinberge und sanfte Kastanienhaine prägen ein faszinierendes Landschaftsbild. Sie unternehmen eine Führung per Kutsche durch die Obstplantagen und genießen im Anschluss daran einen kleinen Imbiss mit Wein. Nachmittags Weiterfahrt ins Hotel nach Brixen und Zimmerbezug.

2. Tag: Ausflug Bruneck und Ahrntal
Heute besuchen Sie die „Perle des Pustertales“ und zwar das mittelalterliche Städtchen Bruneck. Ein reichhaltiges Freizeitangebot, behagliche Gastlichkeit, naturbelassene Bergwelt der Dolomiten und der Zillertaler Alpen und das Aufeinandertreffen städtischer Kulturgeschichte und ländlicher Brauchtümer erhöhen die Faszination eines Stadtrundganges. Nachher geht es weiter ins wunderschöne Ahrntal, wo auf einer Alm bereits eine traditionelle „Marende“ (Brettljause) auf die Gäste wartet. Weiterfahrt nach Kematen zum Ziegenbauern, dort gibt es eine Führung und Verkostung von Produkten aus der eigenen Produktion. Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Ausflug Bozen und Kalterer See
Über das Eisacktal geht es in die Landeshauptstadt Südtirols, nach Bozen. Die Stadt zieht dank seiner beiden unterschiedlichen Facetten - eine nordeuropäisch geprägt, die andere eher mediterran - Gäste aus aller Herren Länder in seinen Bann. Die beiden Gesichter dieser Stadt gehen hier eine perfekte Verbindung ein, die in den kunsthistorisch bedeutsamen Sehenswürdigkeiten bestens zum Ausdruck kommt. Nach einem kurzen Stadtbummel geht die Fahrt weiter zum Kalterer See und zum Fischerhof nach Girlan. Hier erwartet die Gäste ein Einblick in die Welt von Schnaps und Wein, aufgebaut mit einer Führung bis zur Verkostung. Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Brixen - Donauwörth
Nach dem Frühstück Abschied vom Hotel und Fahrt über Sterzing - Matrei am Brenner - Innsbruck (Aufenthalt) - Autobahn München - Augsburg nach Donauwörth. Rückkunft gegen 18.00 Uhr.

Unsere Leistungen
√ Fahrt im Komfort-Reisebus
√ Bordfrühstück
√ Begrüßungsgetränk im Hotel
√ 3 x Übernachtung mit Frühstück im guten Mittelklassehotel in Brixen
√ 2 x Abendessen im Hotel
√ 1 x Südtiroler Spezialitätenabend
√ kostenloses WLAN im Hotel
√ alle Ausflüge (inkl. örtlichem Reiseleiter)
√ Führung Obstplantage Schlanders (Kutschfahrt, Imbiss mit Wein)
√ 1 x traditionelle Marende (Brettljause) auf einer Alm
√ Führung und Verkostung beim Ziegenbauern
√ Führung und Verkostung von Schnaps und Wein beim Fischerhof

Abfahrt
06.00 Uhr Dillingen
06.00 Uhr Wemding
06.40 Uhr Donauwörth
07.20 Uhr Augsburg
(weitere Zustiege auf Anfrage möglich)

Vorvertragliche Informationen nach § 651a BGB und unsere allgemeinen Buchungsinformationen finden Sie hier.

>>Ihre eingegebenen Daten werden bei der Übertragung geschützt: Sicher online buchen mit SSL-Verschlüsselung<<

Buchungsformular