REISESUCHE

Legende:
= buchbar
= nur auf Anfrage buchbar
= nicht mehr buchbar





Freie Plätze:buchbar
  
Reisepreis:
pro Person im Doppelzimmer: 489,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 68,00 €

Emilia Romagna: Genuss zum Mitnehmen!
30.04.2017 bis 04.05.2017

Reisenummer: RU50006

Buchungsformular

Emilia Romagna: Genuss zum Mitnehmen!

Modena - Bologna - Parma

Die Emilia Romagna wird auch die „Speisekammer Italiens“ genannt. Lernen Sie die Heimat exzellenter Produkte, wie dem Parmigiano, dem Balsamico-Essig und des Lambrusco, kennen.

Im Rahmen der täglichen Ausflüge wandeln Sie zwischen Kultur und Gastronomie und sammeln Kostproben der typischen Spezialitäten.


1. Tag: Donauwörth - Raum Reggio Emilia / Bologna
Anreise über München - Innsbruck - Brennerautobahn - Verona - Raum Reggio Emilia/Bologna. Nach Ankunft Zimmerbezug im Hotel und Abendessen.

2. Tag: Ausflug Modena
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Modena, die Stadt von Ferrari und Maserati, die nicht nur reich, sondern auch noch schön ist. Die Piazza Grande mit Dom, Glockenturm Ghirlandina und Rathaus gehören zum UNESCO „Erbe der Menschheit“. Erleben Sie die historische, beschauliche Altstadt bei einem Stadtrundgang und lassen sich in die Zeit des Hofes der Estensischen Herzogfamilie zurückversetzen. Am Nachmittag Besichtigung einer typischen Essigfabrik, bei der Sie mehr über die Tradition und die Produktionstechniken, welche für die gute Qualität sorgen, erfahren. Nach der Führung wird der Balsamico-Essig natürlich auch gekostet. Im Anschluss geht es weiter zu einer Weinkellerei, einem Produzenten des typischen Lambrusco, dem wohl berühmtesten perlenden Rotwein Italiens. Nach der Besichtigung verkosten Sie den frisch-fruchtigen Wein bei einer Weinprobe inkl. einem kleinen Imbiss. Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Ausflug Bologna
Heute fahren Sie nach dem Frühstück Richtung Bologna. Zunächst besuchen und besichtigen Sie eine Käserei, welche den berühmten, köstlichen Parmigiano-Reggiano herstellt, welchen Sie nachher auch verkosten. Die Herstellung an sich ist ein recht komplizierter Vorgang. Das Aroma des Parmigiano- Reggiano hängt entscheidend von der Reifezeit ab, die mindestens zwölf Monate betragen muss. Anschließend Weiterfahrt in die alte Universitätsstadt Bologna, bekannt für die Türme „degli Asinelli“ und „delle Garisenda“, die Kathedrale San Petronio und den Neptunbrunnen. Bei einem geführten Rundgang erkunden Sie die Stadt, deren Altstadt zu den schönsten und besterhaltenen Europas zählt. Die insgesamt etwa 40 km langen Arkadengänge verbinden die weitläufige Innenstadt mit ihren Fußgängerzonen, Plätzen, Kirchen und Palästen miteinander. Mittags genießen Sie einen typischen bolognesischen Imbiss mit einem Glas Wein in einer Trattoria im Zentrum. Nachmittags Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Ausflug Parma
Der heutige Ausflug führt Sie nach Parma. Bei einer Stadtführung lernen Sie die raffinierte Stadt mit poetischer Atmosphäre und den wunderschönen Gebäuden kennen. Der historische Kern von Parma entfaltet sich um das als religiöses Zentrum der Stadt geltende Gebiet mit Dom, Baptisterium und Bischofspalast. Das Baptisterium ist ein achteckiges Gebäude aus rosafarbenen Marmorblöcken und bildet zusammen mit dem Bischofspalast aus dem 11. Jahrhundert ein eindrucksvolles mittelalterliches Ensemble. Im Anschluss Besichtigung einer Schinkenfabrik nahe Parma und Verkostung des weltbekannten Schinkens. Am späten Nachmittag Küchen- Demonstration über den Einsatz der Produkte bei der Zubereitung der typischen Gerichte. Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Raum Reggio Emilia / Bologna - Donauwörth
Nach dem Frühstück Rückreise auf direktem Weg Richtung Heimat. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.

Unsere Leistungen:
• Fahrt im Komfort-Reisebus
• Bordfrühstück
• 4 x Übernachtung mit Halbpension im guten Mittelklassehotel im Raum Reggio Emilia / Bologna
• Halbtagesführungen in Modena, Bologna, Parma
• Besichtigung einer Balsamico-Essig- Produktion mit Verkostung
• 1 kleine Flasche Balsamico Essig (100 ml)
• Besichtigung Lambrusco-Weingebiet mit Weinprobe und kleinem Imbiss
• 1 Flasche Lambrusco (0,75 l)
• Besichtigung einer Käserei mit Verkostung
• 1 Stück Parmesankäse (500 g)
• 1 x typischer bolognesischer Mittagsimbiss mit einem Glas Wein
• Besichtigung einer Schinkenfabrik mit Verkostung
• 1 Stück Salame Campagnolo (300 g)
• Demonstration über den Einsatz der Produkte in der Küche
• Kurtaxe

Abfahrt:
06.00 Uhr Dillingen
06.00 Uhr Wemding
06.40 Uhr Donauwörth
07.20 Uhr Augsburg
(weitere Zustiege auf Anfrage möglich)

Buchungsformular